Das Dusch-WC: sanfte Hygiene mit frischem Wasser Das Geberit AquaClean Mera

Das Dusch-WC: sanfte Hygiene mit frischem Wasser Das Geberit AquaClean Mera

Es gehört in vielen Ländern Asiens, des Nahen Ostens und Südeuropas schon lange zur Grundausstattung jedes Badeszimmers: das Dusch-WC, auch Washlet genannt. Verbindet es doch natürliche Hygiene und mit reinem Wohlbefinden. Und wie geht’s? Nach dem Toilettengang fährt auf Knopfdruck ein Duscharm beim Dusch-WC aus und reinigt mit einem angenehm warmen Strahl den Po. Automatisches Vor- und Zurückbewegen sorgt dabei für eine gründliche Reinigung. Besonders schön: Bei einigen Dusch-WCs ist eine Ladydusche integriert, die bei Bedarf sanft die empfindliche Intimzone der Frau reinigt. Natürlich immer bei höchstem Hygienestandard: Vor und nach jedem Gebrauch spült Frischwasser den Duschkopf ab und sorgt für absolute Sauberkeit.

Bester Komfort durch praktische Extras
Viele Washlets sind mit Extras ausgestattet. Bei denen mit einer Nahbereichserkennung erwärmt sich das Duschwasser und der Toilettensitz heizt sich auf, sobald Sie sich dem Dusch-WC nähern. Ein Sensor sorgt zudem für das automatische Öffnen und Schließen des Deckels. Einige Washlets trocknen die feuchte Haut außerdem im Anschluss an die Reinigung sanft mit einem Föhn. Weiterer Pluspunkt je nach Produkt: eine Geruchsabsaugung. Sobald Sie Platz nehmen, aktiviert sich die Absaugung und sorgt für einen frischen Raumduft.

Kinderleichte Bedienung
Die Washlets werden mit einer Fernbedienung oder einem Bedienfeld an der Seite der Toilette gesteuert. Hier erstellen Sie mit wenigen Eingaben Ihr eigenes Benutzerprofil. So sind Sitztemperatur und Intensität des Duschstrahls stets perfekt eingestellt. Wichtig: Bedienfeld und Fernbedienung lassen sich ganz praktisch mit nur einer Hand benutzen.

Gut für die Gesundheit
Die Reinigung ohne Toilettenpapier schützt die empfindliche Haut vor Reizungen. Frisches, klares Wasser ist im Gegensatz zu Feuchttüchern auch frei von Duftstoffen und Allergenen – und ist damit bestens für Allergiker geeignet. Außerdem: Der massierende Wasserstrahl fördert die Durchblutung und regt damit zusätzlich die Verdauung an.

Auch im Alter eine gute Wahl

Aufgrund der individualisierbaren Funktionen und der leichten Nutzung per Fernbedienung ist ein Dusch-WC die ideale Lösung für Menschen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten. Zur Orientierung in der Nacht besitzen einige Dusch-WCs sogar eine LED-Beleuchtung, bei der sich Lichtintensivität und Lichtfarbe individuell einstellen lässt.

Ein kleiner Tipp: Bei medizinischer Notwendigkeit übernehmen einige Krankenkassen einen Teil der Anschaffungskosten, solange das Washlet der Wahl eine Hilfsmittelnummer besitzt!

Luxus im Bad: Dusch-WC AquaClean Mera von Geberit
Das Geberit AquaClean Mera verkörpert zeitlose Eleganz. Das kompakte Dusch-WC fügt sich selbstbewusst und doch harmonisch in jedes Badambiente ein. Die WhirlSpray-Duschtechnologie sorgt für eine gründliche, schonende und sparsame Reinigung mit warmem Wasser, das rasch und anhaltend zur Verfügung steht. Hinzu kommen die innovative TurboFlush-Spültechnik, das Orientierungslicht, die WC-Deckel-Automatik, die WC-Sitz-Heizung und die integrierte Geruchsabsaugung.

Sie möchten mehr über Geberit AquaClean erfahren? Informieren Sie sich gleich hier!

Bildquelle: Geberit

Sie möchten mehr über das Thema Dusch-WC erfahren? Kontaktieren Sie einfach Ihren regionalen Fachbetrieb für Badsanierung! Wir freuen uns auf Sie!

Source :

Geberit


Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /kunden/476048_26135/blog/shk-1/wp-content/themes/accelerate-pro-child-ag/functions.php on line 117
n