Barrierefreie Sanitäraustattung Das Plus an Sicherheit

Barrierefreie Sanitäraustattung Das Plus an Sicherheit

Im Badezimmer kann Nässe in Kombination mit glatten Oberflächen, gerade im Bereich der Badewanne, der Dusche oder des WCs, zu Unfällen oder Stürzen führen. Besonders gefährdet sind ältere Menschen. Aber auch Kinder stürzen durch eine kleine Unachtsamkeit schnell. Ein barrierefreies Bad ist daher für alle Generationen sinnvoll. Die Erlau AG nimmt sich seit Jahrzehnten dieser Herausforderung an und setzt Maßstäbe in Qualität und Funktionalität, aber auch in Ästhetik und Design von barrierefreier Sanitärausstattung.

Sinnvolle Helfer für den Alltag
Erlau Produkte helfen dann, wenn sie gebraucht werden. Sie sind leicht zu bedienen und überzeugen durch ihre stabile, ergonomische Form – egal, ob als Stütz- und Haltegriffsystem, Duschsitz, Brausestange, Duschhandlauf, Duschvorhangstange, Wanneneinstiegshilfe oder Bad-Accessoires wie Handtuchhalter oder diverse Ablagen. Warme Farbgebungen und haptische Oberflächen sorgen für Harmonie und zusätzliche Sicherheit.

Unauffällig und platzsparend

Ob im Duschbereich oder beim WC – die Produkte bleiben diskret im Hintergrund. Aufeinander abgestimmte Designlinien fügen sich harmonisch ins Gesamtbild ein. Mehrere Erlau-Produkte haben gleich zwei Funktionen: Der patentierte Konsolgriff über dem Waschtisch ist einerseits Ablage für Pflege- und Kosmetikutensilien, andererseits hilft er als Haltegriff beim Aufstehen. Die Stützklappgriffe und die geraden Haltegriffe fungieren auch als Handtuchhalter. Die Badewanneneinstiegshilfe „Go In“ erleichtert das Ein- und Aussteigen in die Wanne. Gleichzeitig kann die Trittstufe auch als Ablagefläche genutzt werden.
Zudem sind die Produkte platzsparend: Die Stützgriffe am WC lassen sich nach oben hin wegklappen und haben dadurch eine geringe Ausladung.

Für das Plus an Individualität und Hygiene
De neue Griffserie geht auf das Thema Modularität ein: Alle Haltesysteme sind so konstruiert, dass je nach Bedarf mittels Rohr, Verbinder und Anschlussstück individuelle Längen definiert werden können. Bei den Duschhandläufen kann die Brausestange mittels Schiebehülse individuell verstellt werden. Die hochglanzpolierte, eloxierte Serie fügt sich dabei mit ihrem zeitlosen Design hochwertig in das eigene Badezimmer ein. Wie auch schon bei den Vorgängerprodukten werden die Griffe ohne Rosette montiert. So wird Erlau dem Hygieneanspruch im Sanitärbereich gerecht, da sich kein Schmutz und keine Bakterien unter der Rosette festsetzen können. Weniger Bohrungen schonen zudem das Material.

Langjährige Erfahrung
Ob in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen, Hotels und Freizeitanlagen und im privaten Bereich Verwendung – überall sind Erlau-Sicherheitssysteme seit Jahrzehnten im Einsatz. Die Produkte sind technisch und ästhetisch ausgereift und von höchster Qualität „Made in Germany“. Sie werden aufgrund Ihrer Langlebigkeit und ihrer zeitlosen Gestaltung bei Planern und Entscheidern sehr geschätzt und erfolgreich eingesetzt. Neben barrierefreier Badausstattung ist Erlau auch ein kompetenter Hersteller von Außenmöbeln, Bewegungsgeräten und mobilen Sinnesgärten. Erlau Bänke können individuell über einen Online Konfigurator gestaltet werden. Die VitaGym® Bewegungsgeräte fördern die Gesundheit und Vitalität der Patienten. Das mobile Tischbeet VitaGarden® ermöglicht auch bewegungseingeschränkten Personen wie Rollstuhlfahrern und Bettlägerigen den Zugang zu therapeutisch wertvoller gärtnerischer Betätigung.

Source :

Erlau AG


Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /kunden/476048_26135/blog/shk-1/wp-content/themes/accelerate-pro-child-ag/functions.php on line 117
n